Mittwoch, 30. Januar 2013

Grüße für Glückspilze

Hallo Ihr Bastelbegeisterten,

Heut möchte ich Euch eine Karte zeigen, die Ihr zum Teil nachbasteln könntet, wenn Ihr Gastgeberin werden möchtet bzw. eine Bestellung in Höhe von 200,-€aufgebt und somit Gastgeberinnenfreibetrag in Höhe von 30,-€ erhaltet.
Dann könnt Ihr Euch das Stempelset "Grüße für Glückspilze" für nur 12,-€ Gastgeberinneneuros aussuchen und habt immernoch 18 ,-€ übrig für weitere Nettigkeiten aus dem HAuptkatalog oder auch den aktuellen Frühjahr -Sommerkatalog die "Frau" so braucht.



Bei den Pilzen ist ein Schriftzug untendrunter, den ich nicht abstempeln wollte. Vor dem einfärben habe ich einen Streifen Tesafilm auf den Schriftzug geklebt und vor dem Abstempeln habe ich diesen wieder entfernt. Anschließend noch colorieren und schon hat man die süßen Pilze.

Der Schriftzug "ZumGeburtstag" gibt es leider nicht mehr. Das war auch ein Gastgeberinnenstempelset, den ich mir letztes Jahr gegönnt habe :-)

Hier seht ihr, welche Materialien ich für diese Karte verwendet habe:

Farbkarton: flüsterweiß, marineblau, chili
Stempelfarbe: chili, diverser Rottöne zum colorieren, Staz on in schwarz
Stempelsets: GG "Grüße für Glückspilze", GG "Schnörkeleien" ( nicht mehr erhältlich)
Colormarker: marineblau
Color-Spritzer
marineblaues Band

Wenn auch Du mit diesen Pilzen basteln möchtest, dann ruf mich an- ich sag Dir wie es geht.

Lieben Gruß
Sabine