Mittwoch, 10. Oktober 2012

Teelichtkarte

Hallo !

Heute habe ich eine Teelichtkarte für Euch- wahrscheinlich nix Neues- aber die Beschenkten freuen sich immer sehr darüber. Ich habe eine Karte für 4 Teelichter gebastelt- vorher hab ich mir noch einen Plan gemacht.
Benutzt habe ich u.a. das Stempelset Serene Snowflakes. Teilweise in gold embossed. Und für die Geräuschkulisse 2 kleine goldfarbene Glöckchen.



Den hab ich für Euch abfotografiert- ich hoffe man kann es halbwegs erkennen-





Kommentare:

  1. Eine sehr edle Version der Teelichterkarte hast Du da gewerkelt, liebe Sabine. Gefällt mir sehr gut!

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Moin Sabine,
    nicht´s Neues vielleicht, aber deine Teelichtkarte ist neu und so was von schön. Durch die Farben des Cardstocks und die gold embossten Sterne sieht deine Karte sehr edel aus. Danke für die, sehr gut verstänliche, Anleitung. Ich bleib gleich mal als Leser hier bei dir, damit ich nichts mehr verpasse.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Uiuiui...grad wollte ich ausmachen...die Maus war schon auf dem X-Knopf...da hab ich dieses Teelicht unten am Bildschirm rausblitzen sehen...
    Wie toll ist das denn? Das hab ich noch nie gesehen...So eine Karte mit Duplo, ja...aber mit 4 Teelichtern noch nicht...
    Danke für´s Zeigen. Ich habs mir abgespeichert...
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Deine Teelichtkarte ist wunderschön. Mir gefällt sie sehr gut.
    LG Hildegard

    AntwortenLöschen