Mittwoch, 18. April 2012

Was eine Überraschung

Ich habe heute ein Herzchen geschenk bekommen.



Verliehen wurde er mir von Heike.

Vielen Dank dafür !

Ich nöchte Renate ein Herzchen schenken :-)

Außerdem noch
MAREN
 ULLI
ANNI
und
BRIGITTE




Hier noch die Regeln dazu:
Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich erstmal für die letzten 2 unkreative Wochen entschuldigen. Ich habe zur Zeit leider keine Zeit um mein Hobby auszuleben.


Lieben Gruß
Sabine

1 Kommentar:

  1. Liebe Sabine,

    herzlichen Dank für dein "Herzchen". Ich habe es eigentlich durch Zufall entdeckt...

    Einen schönen Tag wünscht Brigitte

    AntwortenLöschen