Freitag, 7. November 2014

Ratz-Fatz Teelichtverpackungen mit Anleitung

Diese kleinen Teelichtverpackungen habe ich bei einer "Anfänger"-Stempelparty vorbereitet.

Das tolle bei dieser Verpackung ist, das sie ratzfatz geht, die Breite immer gleich bleibt und man nur die Länge neu berechnet, um weitere Teelichter hinein zu bekommen.

Dem Design sind keine Grenzen gesetzt.....ich habe mal ein Guckloch mit der Wortfensterstanze hineingestanzt und habe zusätzlich noch Klarsichtfolie zwischen Farbkarton und Designerpapier gelegt.

HIER gehts zur Anleitung
Tip: Teelicht einfach mit WashiTape aufpimpen 
Mit den tollen Dekofolien ( hier Sterne) kann man sein eigenes Designerpapier herstellen :-) Ist das nicht super !?





Wie immer wandert diese Anleitung in meine Anleitungsrubrik.
Das Neueste wird immer unten angehängt. Vielleicht ist ja noch was interressantes für Dich dabei :-)

Schönen Tag wünsch ich Dir !

[sulist]129722 110755 131292 131181 135823 135844 136930 119857 119868 127811 114323 133777 [/sulist]

1 Kommentar: