Sonntag, 5. Oktober 2014

Bloghop- Schauriges Halloween-

Hallo,

heute gibts wieder ein BlogHop vom Team StampinClub zum Thema Halloween.
Ich habe diesmal mit diversen Stanzen gearbeitet, um dieses "Viech" entstehen zu lassen.
Irgendjemand wollte wohl schon den süßen Inhalt stibitzen und hat etwas Blut lassen müssen !?

Wie man Augen und Mund entstehen lässt, seht Ihr weiter unten im Beitrag.



 Diese fiesen Augen entstehen mit 3 übereinander geklebten Kreisen in verschiedenen Größen.
 Ich habe hier die 1", die 1/2" und die Törtchenstanze verwendet.
zusammenkleben
durchschneiden


aufkleben

böse zurechtlege

mit dem dekorativen Etikett einmal stanzen
Stanze nochmal ansetzen und schon hat man einen Mund






 Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen und euch auf Halloween einstellen.
Wenn ihr gerade von Bettis Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Gabi

Alle Teilnehmer des Blog Hops:
Nadine – http://stampinclub.de/

Birthe - http://www.blumis-kreativ.de/
Fanny - http://stampinwithfanny.blogspot.de/

Bettina P. – http://bettysstempelbuedchen.blogspot.de/
Susanne Sp. – http://stempelmusik.blogspot.de/
Claudia – http://www.papier-zeug.de
Bettina K. – http://me-and-art.de
Sabine W. – http://sabines-kreativecke.blogspot.de/
Gabi – http://kreatives-stempeln.blogspot.de/



[sulist]129722 110755 129567 126973 119868 119869 121807 137643 120907 126883 119251 113439 133520 132966 121688 129588 108605 106578 [/sulist]

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    aahhhhh ich lach mich schlapp! Echt klasse dieser tolle Monstervertreter. Vielen Dank auch für die Anleitung! Besonders die Augen sind genial, da wäre ich alleine nie drauf gekommen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub!

    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  2. Oh, diese monstermäßige Schachtel ist auch klasse! Mit den Augen könnte es auch ein - fieser - Frosch werden. ;-) LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sabine,
    hammer, der Kollege sieht ja echt gruselig aus! Erinnert mich so ein bißchen an Hulk! Cool!
    Ich wünsche Dir auch einen schönen Urlaub!
    Liebe Grüße
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Boooo....ganz schön gruselig!
    Coole Idee!
    Viele Grüße
    Britti

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    deine Box ist ja richtig gruselig.
    Die gefällt mir echt gut.
    Danke auch für die Anleitung.

    Ich wünsche dir eine schöne ruhige entspannte Auszeit.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Ach ich habe schon keine Worte mehr))) So ein Bloghop ist doch klasse! Da klickt ma sich durch und wird mit fantastischen Ideen belohnt!
    Dein "Viech" ist oberklasse! Das würde ich unbedingt in die Spalte ~ Coole Idee! ~ einsortieren. Ich sitze hier auf jeden Fall wie eine "Grinsebacke" und kann damit gar nicht mehr aufhören.
    Ganz liebe Grüße
    Edit

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,

    wie immer eine supercoole Idee. Das Monsterchen ist so richtig schön fies. Das ganze Blut ;-) innen machts gleich noch eine Runde gruseliger. Danke für die Augenanleitung! An die Törtchenstanze hab ich da noch nie gedacht. Musste glatt mal nachschauen, wo da die Punkte sind ;-)

    GLG Susanne

    AntwortenLöschen
  8. ja kann mich nur anschließend, echt sehr gruselig. danke für die anleitung, lg fanny

    AntwortenLöschen
  9. Mal eine ganze andere Idee! Auch ich sage Danke für die Anleitung! Die Idee mit den Augen finde ich gut!
    LG Bettyi

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sabine,
    wie gruselig und wohl immer noch nicht satt?? Schaurig schön blutig!
    Hast du ganz toll gemacht, meine Jungs sind begeistert! Muss ich also wohl nachbasteln!!
    Danke für die Idee, liebe Grüße gabi

    AntwortenLöschen