Freitag, 6. Juni 2014

Jetzt aber hurtig :-)

Letzte Woche hat mich eine Nachricht erhalten- "Sorry- ich brauche einen Gutschein- noch heute- habs vergessen - soll an eine Flasche Sekt !"
Upps !
Eine halbe Stunde Zeit - jetzt aber hurtig !

Ich habe einen ca. 7 cm breiten Streifen Papier in glutrot genommen.
Bei ca 11 cm habe ich mit der Perforierklinge eine Perforation geschnitten und nach hinten umgeklappt-  so entsteht automatisch ein kleines "Aufklappkärtchen". Dort befindet sich der eigentliche Gutschein.

Bei ca. 22 cm nochmals falzen , sodaß  der Rest vom DinA4 Papier  als Flaschenhalsanhänger dienen kann.

Dann habe ich alles noch ein wenig mit Designerpapier beklebt und mit der BigShot und den Feuerwerk- Framelits ein paar Kreise ausgekurbelt. Teilweise noch mit "Sprüchefeuerwerk" bestempelt.
Mit "Ganz schön aufgeblasen" noch ein kleiner Gruß drauf und fertig war der Husch-Husch Gutschein.


Das Foto ist mir leider nicht gelungen- war wohl zu hibbelich :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen