Mittwoch, 18. Dezember 2013

Für den Paketbote...

der öfters mal bei uns klingeln muß, haben wir hin und wieder ein kleines Dankeschön für Ihn.
Und damit er auch mal ein Paket auspacken darf, habe ich ihm eins auf die Nikolausschachtel geklebt.
Diese Art von Verpackung habe ich bei Monika entdeckt. 




und da meine Physiotherapheutin auch ein Dankeschön verdient hat, bekommt Sie als Liebhaberin von Pinguinen und typischen Mädchenfarben  natürlich Pinguine aufs pinke Packerl :-)







So, und wie Ihr wisst, wird heut wieder ein Türchen vom AdventskalenderBlogHop aufgemacht.
Julia öffnet heut Ihr Türchen.


1 Kommentar:

  1. Hallo Sabine,

    sehr schöne Idee. Ich finde auch, dass die fleißigen Postboten mal ein Dankeschön verdient haben. Meine Schokolade liegt auch schon fertig dekoriert für unseren Postboten bereit.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen