Mittwoch, 25. September 2013

Kennt Ihr noch die Geschichte “Michel aus Lönneberga” ?

Ich habe den Auftrag bekommen, eine Karte zur Geburt von “Klein- Ida” zu basteln, in der “irgendwie” die Geschichte eingearbeitet wird. Denn die Hälfte der Familie hat Namen aus dem Buch von Astrid Lindgren.
Die Svenssons geben ein großes Fest. Üblicherweise wird bei der Ankunft der Gäste die schwedische Flagge gehisst, Bauer Svensson kann dieser Pflicht aber nicht nachkommen, weil die Kuh kalbt. Michel nutzt die Gelegenheit, um Ida am Fahnenmast hochzuziehen, denn die Kleine möchte gern die Welt von oben sehen. Sie ist auch ganz vergnügt, aber die Eltern sind natürlich entsetzt. Sie bemerken Michels Streich erst, als Frau Petrell sie fragt, warum die Svenssons die dänische Flagge gehisst hätten. Frau Petrell hatte ihre Brille nicht auf, und so sah sie Idas rot-weißes Kleid nur verschwommen.

P1020519
______________________________________________________________

Kommentare:

  1. Geniale Umsetzung! Mußtest Du Dich erst "einlesen" oder hattest Du die Idee spontan?
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      mit diesen Geschichten bin ich groß geworden und die Idee brauchte keine lange Überlegung :-)
      LG
      Sabine

      Löschen
  2. Moin Sabine,
    jaaaa ich erinnere mich. Da wird man doch gleich in eine frühere Zeit zurück versetzt. Du hast die Geschichte hervorragend umgesetzt. Deine Karte sieht klasse aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen