Donnerstag, 5. September 2013

Backyard Basics

Heute zeige ich Euch meinen ersten Testlauf mit “Bleiche stempeln”
P1020494 (640x480)Das geht total einfach mit einem Effekt, der mir sehr gut gefällt. Den Stempeln passiert nix. Ganz im Gegenteil- sie werden wieder porentief rein.
Ich habe mich bei diesen Karten ausschließlich aufs Bleichen konzentriert, ohne jeglichen Schnick-Schnack.
P1020495 (640x480)
Und ? Wie gefallen Euch meine Erstlingswerke ?P1020497 (640x480)
Falls Ihr es auch mal testen möchtet- sorgt für frische
Luft und zieht Euch möglichst Klamotten an, bei denen es nicht ganz so drauf ankommt Zwinkerndes Smiley
Dann nehmt Ihr eine Plastikbox ( ich habe eine ausrangierte Box von den Hintergrundstempeln genommen) und legt Zewa hinein. Ca. acht Lagen. Dann tränkt Ihr das Papiertuch komplett mit Bleiche. Dann drückt Ihr den Stempel auf das Papiertuch und SOFORT auf das Projekt.Wenn die Bleiche erst trocknet, bleibt der Effekt leider aus.
Viel Spaß beim Nachmachen !

Kommentare:

  1. Dsavon habe ich schon mal gelesen aber es selber noch nicht ausprobiert.
    Gefällt mir aber.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Karten. Die Motive eignen sich hervorragend für diese Technik.

    LG
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Sieht genial aus... ich hatte bisher immer Angst um meine Stempel. Und wenn es das nicht ist, habe ich bestimmt Bleiche auf allen Kleidern, Vorhängen oder Teppichböden.. Nein ich trau mich nicht..
    Umso mehr bewundere ich Deine Karten hier.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen