Freitag, 26. Juli 2013

Trick 17 mit Selbstüberlistung

Habt Ihr auch das tolle Stempelset "Flower Shop" bzw. das Produktpaket "Blumenmarkt" mit einem Preisvorteil von 15 % !?!?
Da jedes Blütenblatt anders ist, hatte ich beim Stanzen immer so meine Problemchen- bis das Papier eeeendlich so in der Stanze lag das ich mein Stanzteil  verarbeiten konnte.....

Ich habe mir vorsichtig eine kleine Markierung in die Stempel geschnitten. Dazu habe ich lediglich zwei kleine Dreiecke weggeschnitten. Dieses markierte Blütenblatt muß jetzt nur noch an den unteren Rand des Clearblocks aufgeklebt werden, am Blattrand stempeln und schon ist der Stempelabdruck stanzbereit ohne groß herumzusuchen.

hier wurden links und rechts der untersten Blüte kleine Ecken rausgeschnitten



__________________________________________________________________________

  • Nächste Sammelbestellung: 04.08 2013, 20 Uhr
  • Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!
  • komm in den "Club der Gastgeberinnen"
  • Noch keinen Katalog ? Dann DRÜCK MICH und melde Dich bei mir
  • Werde Demonstrator/in bei Stampin´Up! Jetzt einsteigen in mein Team!





Kommentare:

  1. Hallo Sabine!
    Deinen Trick mit den Dreiecken find ich einfach spitze.Werde ich mir merken und sofort kopieren sobald ich das Set auch habe.

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine
    Danke für den tollen Tipp. Das ist wirklich eine gute Idee.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mir, als ich das Set bekam, eine Markierung mit einem Marker gesetzt,
    Schönen warmen Sonntag noch.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine.
    Vielen, vielen, vielen lieben Dank. Ich habe das Set mir gestern bestellt und werden deinen Trick gleich anwenden.
    Danke für s Teilen.
    GVLG anja

    AntwortenLöschen