Freitag, 19. April 2013

Geschenkset für Musikliebhaber

Hallo !

Da ich mir 100%ig sicher bin, dass die Empfängerin dieses Geschenksets nicht auf meinem Blog herumstöbert, zeig ich heute eine Box, die bei den Gästen als "Spardose" herumgereicht wird. Deckel ab, Geld rein, Deckel drauf. Ein passendes Kärtchen gibt's noch dazu. Hier mußte ich auch wieder dieses "Faux Metal Embossing"anwenden- Übung macht den Meister ;-)
Die Beschenkte ist durch und durch eine extrem Musikbegeisterte.
Ihr fragt Euch jetzt vermutlich, weshalb dieses Haus oberndrauf steht !?
Das gesammelte Geld soll für einige Theaterauftritte im "Mainzer Unterhaus" verwendet werden.

Eintrittsgeld ist "unterm Haus" fürs "Unterhaus"

So, dann bin ich mal gespannt ob das Geburtstagskind drauf kommt :-)
 
Lieben Gruß
Eure Sabine

Verwendete Materialien:
Farbkarton: Savanne, Espresso, Vanille pur
Designerpapier: Meisterwerke
Stanzen: großes Oval, Wellenoval, Kreisstanzen, Wellenkreisstanze
Embossingpulver: Gold
Leinenfaden

1 Kommentar:

  1. Moin Sabine,
    das ist ja ein hammermäßig tolles Geschenk. Die Idee an sich ist schon so klasse. Du hast alles ganz besonders schön gestaltet. Und diese Technik ist wirklich klasse und gar nicht schwer
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen