Samstag, 24. November 2012

Na top !

Hallo Ihr Alle,

ich habe ein Problem mit dem hochladen von Bildern. Meine Picasa- Web Album ist voll.
Ich werde dazu aufgefordert, zusätzlichen Speicherplatz zu kaufen- jo- würd ich ja machen.
Aber ich besitze keine Kreditkarte.....und jetzt !?!?

Mmmm.......jetzt muß ich mir mal überlegen was ich mache.....falls Ihr eine Idee habt, dann teilt Sie mir mit :-)

Lieben Gruß
Sabine

P.S.: ----hätt ich mal vorher die Bilder verkleinert------hinterher ist man immer schlauer---buhuuuhuuuuu

Kommentare:

  1. Hatte das Problem diese Woche auch. Habe erst versucht, einige Bilder zu verkleinern und dann festgestellt, dass das eine sehr mühsame Arbeit ist. Ich habe mich dann entschlossen einen neuen Blog aufzumachen. Aber du musst aufpassen,dass du es mit einer völlig neuen Mail-Adresse machst, sonst greift auch der neue Blog auf das alte Picasa-Album zurück.
    Bin gespannt, ob es zu diesem Thema noch interessante Themen gibt.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Hab mal gehört, dass man, wenn man ein google+ Konto hat, man mehr Speicherplatz hat. Achte außerdem einmal darauf, dass du deine Bilder mit max. 600er Bildbreite abspeicherst. Das ist etwa 1/4 von dem, was ein Standart-Foto speichert. Also 3/4 Platz im Album gespart ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine.
    Also Web.de meint auch öfter ich hätte den Speicher voll. Dann lösch ich einfach was. Ich würde die Bilder, die ich behalten möchte auf die Festplatte kopieren und den Rest löschen...
    Wenn das bei Picasa funktioniert...
    Hoffe du kannst dein Problem lösen, denn Bilder würd ich hier schon gern wieder sehen ;-)
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen